Datenschutbestimmungen

 

Wer sind wir und was machen wir?

 

Wir sind GO Sharing. GO Sharing bietet gemeinsame (elektrische) Mobilität als neues, flexibles Transportmittel. Unsere Vision ist es, zu einem grünen Planeten beizutragen, dessen Mobilität jedem gehört und von allen geteilt wird. Mit unseren gemeinsamen (Elektro-) Fahrzeugen verbinden wir Städte für alle auf unterhaltsame und nachhaltige Weise. Durch das Teilen tragen wir alle zu einem grünen Planeten bei.

 

Wir bieten unsere Dienstleistungen über eine Applikation (App) an. Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen finden Sie auf der Website: go-sharing.com (Website). Unsere Dienste, App und Website werden zusammen als Dienste bezeichnet.

 

In dieser Datenschutzrichtlinie erklären wir, welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten, wenn Sie unsere Dienste nutzen. Wir erklären auch, für welche Zwecke wir die personenbezogenen Daten verwenden, wie wir sie schützen und wie wir sie speichern. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die von GO Sharing B.V., GO Sharing Austria GmbH, GO Sharing Germany GmbH und GO Sharing Belgium B.V.

 

 

Datenschutz und die Datenschutzverordnungen

 

Es geht uns darum, Ihre Privatsphäre zu respektieren und Ihre persönlichen Daten zu schützen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten – d. H. Alle Informationen, anhand derer eine Person direkt oder indirekt identifiziert werden kann – gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) und anderen relevanten Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten (zusammenfassend als Datenschutzverordnung bezeichnet).

 

 

Unsere Rolle als Controller

 

Wir bestimmen den Zweck und die Mittel der in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Verarbeitungsaktivitäten. Dies bedeutet, dass wir als Controller im Sinne der Datenschutzverordnung fungieren.

 

 

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir und für welche Zwecke verwenden wir sie?

 

Wir können die folgenden (persönlichen) Daten von Ihnen verarbeiten, wenn Sie unsere App nutzen, unsere Website besuchen oder unsere Dienste anderweitig nutzen.

 

 

Wenn Sie unsere App benutzen:

 

Persönliche Daten: Zweck: Rechtsgrundlage:
Registrierung über Telefonnummer:

Telefonnummer, Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Adresse (Stadt, Straße, Nummer und Postleitzahl).

Registrierung via social account:

Daten aus Ihrem Apple-, Google- oder Facebook-Konto (d. H. Name, Alter, E-Mail-Adresse und Profilbild) und eventuell andere personenbezogene Daten, auf die Sie uns Zugriff gewähren.

Wir nutzen diese Daten um:

  • Sie als User der App zu registrieren;
  • Für Sie ein Account in der App zu erstellen;
  • Unsere Benutzerfreundlichkeit und Dienste zu verbessern; und
  • Ihnen Benachrichtigungen zu senden.
  • Sie für Marketing- und Werbezwecke in sozialen Medien (erneut) ansprechen.
Wir können diese Daten verarbeiten, da dies erforderlich ist, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, d. H. Um Ihnen die über unsere App verfügbaren Dienste bereitzustellen.

Wir können die zusätzlichen personenbezogenen Daten, die freiwillig über Ihr soziales Konto bereitgestellt werden, basierend auf Ihrer Erlaubnis verarbeiten. In den meisten Fällen kann diese Berechtigung in den Einstellungen Ihres sozialen Kontos widerrufen werden.

Wir können Ihnen nur dann Benachrichtigungen auf Ihrem Gerät senden, wenn Sie uns Ihre Erlaubnis dazu erteilt haben. Sie können Ihre Berechtigung jederzeit in der App und in den Einstellungen Ihres Geräts widerrufen.

Führerscheinprüfung:
Ein Foto von Ihnen und ein Foto von der Vorder- und Rückseite Ihres Führerscheins (einschließlich: Foto, Name, Geburtsdatum und Ausstellungsdatum & gültig bis). Bitte beachten Sie: Wir bitten Sie, Ihre nationale Identifikationsnummer zu verbergen, wenn Sie ein Foto Ihres Führerscheins vorlegen, da wir Ihre nationale Identifikationsnummer nicht verarbeiten müssen.
Wir nutzen diese Daten um:

  • Ihren Führerschein und somit ihre Fahrerlaubnis zu überprüfen.
Wir können diese Daten verarbeiten, da dies erforderlich ist, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, d. H. Um zu überprüfen, ob Sie für die Nutzung unserer Fahrzeuge als Teil der Dienste geeignet sind.
Standort: Standort des Geräts, das Sie für die Nutzung unserer Dienste verwenden.

 

Wir nutzen diese Daten um:

  • Zu sehen wo Sie sich befinden, um ihnen verfügbare Fahrzeuge in ihrer Umgebung zu zeigen.
  • Sicherzustellen, dass Sie ein Fahrzeug reservieren und entsperren können, wenn Sie sich in der Nähe des Fahrzeugs befinden.
Wir können Ihre Standortdaten verarbeiten, da dies erforderlich ist, um unseren Vertrag mit Ihnen abzuschließen, d. H. Damit Sie eines unserer Fahrzeuge reservieren und (entsperren) können.

In einigen Fällen bittet Ihr Gerät um Ihre Erlaubnis, den Standort Ihres Geräts mit uns zu teilen. Diese Erlaubnis ist erforderlich, um unsere Dienste nutzen zu können. Sie können Ihre Erlaubnis jedoch jederzeit innerhalb der App und in den Einstellungen Ihres Geräts widerrufen.

Details ihrer Fahrten:Kfz-Kennzeichen, Start- und Zielort des Fahrzeugs, Route, Entfernung, Zeit, Dauer und Preis der Fahrt.

 

Wir nutzen diese Daten um:

  • Dir einen Überblick über deine Fahrten zu geben;
  • Dir einen Überblick über den Preis der Fahrt zu geben und diese entsprechend in Rechnung zu stellen;
  • (erhaltene) Bußgelder bei GO Sharing mit dem entsprechenden Benutzer abzugleichen (siehe weitere Informationen unten));
  • Unser Werteversprechen zu optimieren und unsere Diensleistungen an ihre Bedürfnisse anzupassen;
  • Uner Fahrzeug am Start, während der Fahrt und am Endpunkt der Fahrt lokalisieren zu können.
Wir können diese Daten verarbeiten, da dies erforderlich ist, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, d. H. Um Ihnen Ihre vorherigen Fahrten und die dafür angefallenen Kosten zu zeigen.

In Bezug auf die erhaltenen Geldbußen können wir diese Daten verarbeiten, um unseren Vertrag mit Ihnen auszuführen, d. H. Um die erhaltenen Geldbußen an den entsprechenden Benutzer weiterzuleiten (siehe weitere Informationen unten). Darüber hinaus haben wir auch ein berechtigtes Interesse daran, solche Informationen zu verarbeiten, um sicherzustellen, dass die Geldbuße mit dem richtigen Benutzer übereinstimmt.

In Bezug auf den Standort des Fahrzeugs haben wir ein berechtigtes Interesse daran, solche Informationen zu verarbeiten, um unser Eigentum zu schützen (z. B. vor Verlust oder Diebstahl).

Zahlungsinformationen:Zahlungsmethode (Kreditkarte, Sofort oder iDeal) und Zahlungsdetails (d. H. Kontonummer, Kontoinhaber, Zahlungsbetrag, Transaktionszeitpunkt, geltende Steuern usw.).

 

Wir nutzen diese Daten um:

  • Ihnen Rechnungen zu senden;
  • Zahlungen zu verwalten und zu verarbeiten;
  • Diese in der Finanzverwaltung aufzunehmen, um die Vorschriften der Steuer- und Zollverwaltung einzuhalten; und
  • Erhebung von (Verkehrs-) Bußgeldern (Geldstrafe) und Strafen auf der Grundlage der Bedingungen für die Nutzung von GO Sharing.
Wir können diese Daten verarbeiten, da wir diese personenbezogenen Daten benötigen, um unseren Vertrag mit Ihnen abzuschließen.

Wir sind auch gesetzlich verpflichtet, (einige) dieser Daten für / mit den nationalen Steuerbehörden zu verarbeiten und / oder weiterzugeben.

 

 

Wenn Sie uns kontaktieren oder wir Sie kontaktieren:

 

Über unsere Social Media Seiten:Informationen, die Sie veröffentlichen, wenn Sie einen Kommentar hinterlassen oder auf andere Weise etwas in unseren Social-Media-Kanälen posten.

 

Wir nutzen diese Daten um:

  • Sie über unsere Social Media Kanäle zu kontaktieren; und
  • Ihr über Social Media übermitteltes Feedback zu verarbeiten.
Wir dürfen diese personenbezogenen Daten verarbeiten, weil wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung dieser Daten haben und weil die Besucher diese Informationen freiwillig veröffentlicht haben.

Unsere Social-Media-Seiten werden auch vom Social-Media selbst gesteuert. Bitte überprüfen Sie ihre eigenen Datenschutzrichtlinien, um zu sehen, wie sie mit personenbezogenen Daten umgehen:

Facebook: Privacy Policy

Instagram: Privacy Policy

LinkedIn: Privacy Policy

Twitter: Privacy Policy

 

Wenn Sie unsere Website nutzen:

 

Persönliche Daten: Zweck: Rechtsgrundlage:
Technische Informationen: Informationen zu Gerät, IP-Adresse und Browser, mit denen auf unsere Dienste zugegriffen wird.

 

Wir nutzen diese Daten um:

  • In der gleichen Sprache des Browsers zu kommunizieren;
  • unsere Website und App an das verwendete Gerät anzupassen.
Wir können diese Daten verarbeiten, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, d. H. Ihnen eine gut funktionierende Website und App zur Verfügung zu stellen und unsere Dienste für unsere Benutzer zu verbessern.

 

 

 

Cookies

  • Wir können funktionale, Tracking- und Analyse-Cookies auf unserer Website und in unserer App verwenden. Ein Cookie ist eine einfache kleine Textdatei, die beim Besuch der Website oder App auf Ihrem Computer gespeichert werden kann. Diese Textdatei identifiziert Ihren Browser und / oder Ihr Gerät. Wenn Sie unsere Website oder App erneut besuchen, stellt das Cookie sicher, dass Ihr Browser / Gerät erkannt wird.

 

Wie lange speichern wir ihre persönlichen Daten?

 

Wir werden keine personenbezogenen Daten verarbeiten oder speichern, die wir nicht benötigen. Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie wir sie für die oben genannten Zwecke benötigen. In diesem Zusammenhang wenden wir die folgenden Aufbewahrungsfristen an:

 

  • Kontodaten und Details der Fahrten | Ihre Kontodaten und die Details der Fahrten bleiben so lange erhalten, wie Ihr Konto aktiviert ist, und werden innerhalb von 6 Monaten nach Deaktivierung Ihres Kontos gelöscht (sofern nachstehend nichts anderes angegeben ist)).
  • Führerschein | Das Foto Ihres Führerscheins wird 30 Tage oder so lange aufbewahrt, wie dies zur Überprüfung des Führerscheins erforderlich ist. Die aus dem Führerschein abgerufenen Informationen werden gespeichert, solange Ihr Konto aktiviert ist und / oder bis der Führerschein ungültig wird.
  • Standortdaten | Diese Informationen werden so lange gespeichert, wie dies für die oben genannten Zwecke erforderlich ist
  • Newsletters | Wir bewahren die für den Versand von Newslettern verwendeten personenbezogenen Daten auf, bis Sie unseren Newsletter über den Link unten in jedem Newsletter abbestellen.
  • Personenbezogene Daten in unserer Korrespondenz | Diese Daten werden so lange gespeichert, wie dies für die Bearbeitung Ihrer Nachricht / Frage / Beschwerde erforderlich ist.
  • Personenbezogene Daten in unserer Verwaltung für die Steuerbehörden | Wir speichern diese personenbezogenen Daten gemäß unserer gesetzlichen Verpflichtung sieben (7) Jahre lang.
  • Technical information on the use of our Services | Diese Daten werden so lange gespeichert, wie dies für die oben genannten Zwecke erforderlich ist.
  • Nach Ablauf der oben genannten Aufbewahrungsfrist können wir bestimmte personenbezogene Daten verarbeiten und aufbewahren, um den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten nachzukommen und / oder um Betrug / Missbrauch zu untersuchen oder um einen (gerichtlichen) Anspruch zu begründen. In solchen Fällen werden wir die Daten separat aufbewahren und nur für die oben genannten Zwecke verwenden.

Teilen wir Ihre persönlichen Daten mit anderen?

 

Prozessoren

 

Wir verwenden Prozessoren, um uns bei unseren Dienstleistungen zu unterstützen. In diesem Zusammenhang erhalten diese Verarbeiter von uns personenbezogene Daten, die sie durch unsere Bestellung verarbeiten.

Wir verwenden unter anderem Prozessoren zur Überprüfung des Führerscheins, zum Hosten unserer Daten, zum Versenden von Push-Benachrichtigungen, zur Unterstützung des Kundendienstes sowie zum Versenden von (automatischen) E-Mails und Online-Formularen und zur Analyse unserer Dienste.

Unser Einsatz von Prozessoren entspricht immer den Datenschutzbestimmungen. Wir haben mit allen unseren Verarbeitern vertragliche Vereinbarungen in Datenverarbeitungsvereinbarungen getroffen, in denen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie festgelegt ist, was diese Verarbeiter mit Ihren personenbezogenen Daten tun dürfen, wie sie diese schützen müssen und wann sie gelöscht werden müssen. Diese Verarbeiter dürfen die von uns erhaltenen Daten nur im Rahmen unserer Anweisungen und unter keinen Umständen für andere Zwecke verwenden.

 

Externe Controller

 

Ihre

Zahlungen werden über den Drittanbieter-Zahlungsdienstleister Sofort (von Adyen bereitgestellt) verarbeitet, und die Bedingungen dieser Dienste gelten für die Zahlungen, die Sie mit ihnen leisten. Alle personenbezogenen Daten, die Sie diesem Zahlungsdienstleister zur Verfügung stellen, werden vom Zahlungsdienstleister (als Controller) gemäß seiner eigenen Datenschutzrichtlinie verarbeitet.

Wir sind gesetzlich verpflichtet, (einige) personenbezogene Daten in unsere Finanzverwaltung aufzunehmen, die an die nationale Steuerbehörde weitergegeben werden muss. Die Steuerbehörde verarbeitet diese personenbezogenen Daten als für die Verarbeitung Verantwortlicher gemäß ihrer eigenen Datenschutzrichtlinie.

Abgesehen davon werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, wir sind (gesetzlich) dazu verpflichtet, beispielsweise auf Ersuchen der Vollzugsbehörden oder um einen (gerichtlichen) Anspruch zu begründen.

 

 

Export von Daten außerhalb der Europäischen Union

 

Wir können personenbezogene Daten an Parteien außerhalb der Europäischen Union übermitteln, wenn einer unserer Verarbeiter außerhalb der Europäischen Union ansässig ist. Die personenbezogenen Daten werden nur an Länder und / oder Parteien weitergegeben, die ein angemessenes Schutzniveau gemäß den europäischen Standards bieten.

Die Übermittlung von Daten außerhalb der EU erfolgt stets in Übereinstimmung mit der Datenschutzverordnung (Kapitel 5 der DSGVO).

 

 

Sicherheit

 

Wir ergreifen geeignete organisatorische und technische Maßnahmen, um personenbezogene Daten vor Verlust oder anderen Formen der rechtswidrigen Verarbeitung zu schützen. Diese Maßnahmen gewährleisten ein Sicherheitsniveau, das den von uns verarbeiteten Daten entspricht.

 

 

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

 

Wir sind bestrebt, unsere internen Abläufe und Dienstleistungen ständig zu verbessern. Aus diesem Grund können wir diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wenn wir unsere Datenschutzrichtlinie erheblich ändern, wird Ihnen in unserer App eine Benachrichtigung zusammen mit einem Link zur überarbeiteten Datenschutzrichtlinie angezeigt.

 

 

Ihre Rechte und unsere Kontaktdaten

 

Wie in der Datenschutzverordnung festgelegt, haben Sie das Recht dazu:

  • Uns zu bitten, ihre persönlichen Daten zu korrigieren oder zu aktualisieren ;
  • Uns zu bitten, ihre persönlichen Daten aus unserem System zu entfernen;
  • Uns nach einer Kopie der personenbezogenen Daten zu bitten, die wir von Ihnen verarbeiten. Auf Ihren Wunsch können wir eine solche Kopie auch an einen anderen Controller senden;
  • Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Dies betrifft nur die Verarbeitungsaktivitäten, die auf Ihrer Zustimmung beruhen, und hat keinen Einfluss auf die Gültigkeit solcher Verarbeitungsaktivitäten, bevor Sie Ihre Zustimmung widerrufen haben;
  • der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen;

eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde einreichen, wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten rechtswidrig verarbeiten.

 

 

Die englische Originalversion der Datenschutzrichtlinie wurde möglicherweise in andere Sprachen übersetzt. Die übersetzte Version der englischen Originalversion der Datenschutzrichtlinie ist nur eine Höflichkeits- und Büroübersetzung, und aus der übersetzten Version können keine Rechte abgeleitet werden. Im Falle eines Streits über den Inhalt oder die Auslegung der Datenschutzrichtlinie oder im Falle eines Konflikts, einer Mehrdeutigkeit, Inkonsistenz oder Diskrepanz zwischen der englischen Version und einer anderen Sprachversion der Datenschutzrichtlinie gilt die englische Sprachversion und verbindlich und schlüssig sein. Die englische Version der Datenschutzrichtlinie wird in Gerichtsverfahren verwendet.

 

 

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Bedenken bezüglich des Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebenen Kontaktdaten:

 

GO Sharing

T:   085 90 22 901

E:   support@go-sharing.nl

W: go-sharing.com

 

 

  • © 2021 go-sharing.com